Internationaler Frauentreff ist Ort der Begegnung

Termin veröffentlicht von: Ajax-loader-small


Beschreibung

Hildesheim. Ein herzlicher Händedruck, eine kurze Umarmung, ein strahlendes Lächeln und immer wieder „Danke“ – auf diese Weise verabschieden sich Frauen aus den Kriegsgebieten dieser Welt beim Verlassen des „Internationalen Frauentreffs“. Einmal im Monat besuchen sie die Paul-Gerhardt-Gemeinde, Händelstraße 23/Ecke Saarstraße, um einen schönen Nachmittag miteinander zu verbringen. Viele ihrer Kinder sind dabei; sie werden von zwei jungen Frauen aus der Gemeinde betreut. Gemeinsam mit zwei Mitarbeiterinnen des Vereins Asyl e.V. organisieren Barbara Wahren und Diakonin Birgitt Herzberg-Willke die Treffen, bieten kreative und thematische Impulse an, sorgen für eine gastfreundliche Atmosphäre. Das Ziel ist es, den Alltag der Frauen in ihrer noch fremden Umgebung zu erleichtern. Sie sollen die gastgebende Paul-Gerhardt-Gemeinde als Stätte der Begegnung erleben. Gäste sind willkommen. Die nächsten Internationalen Frauentreffen finden am 15. Mai und 19. Juni jeweils um 16 Uhr statt.

Zeit

19.06.2017
16:00 Uhr

Ort

Paul-Gerhardt-Gemeinde
Händelstraße 23
31141 Hildesheim


Veröffentlicht auf

Ajax-loader-small

Kategorie

Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt