Swing - Jazz- Improvisation mit Richard Roblee 27. Hannoversche Bläsertage

Termin veröffentlicht von: Ajax loader small


Beschreibung

Bildungsurlaub Wir führen diese Veranstaltung in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen und in deren pädagogischer Verantwortung durch.

Zeit

10.10.2019 – 13.10.2019,
15:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ort

Michaeliskloster Hildesheim
Hinter der Michaeliskirche 5
31134 Hildesheim

Ansprechpartner

Geschäftsstelle Posaunenwerk
E-Mail senden


Veröffentlicht auf

Ajax loader small

Kategorie

Posaunenchor, Seminar, Posaunenwerk


Eintrittspreis/Kosten

Kosten: 210,00 € EZ ** Der Teilnehmerbeitrag gilt für Mitglieder des Posaunenwerkes Hannover

Kartenvorverkauf/Anmeldung

Anmeldeschluss: Montag, 19.08.2019


Langbeschreibung

Die Musik von Richard Roblee prägt seit Jahrzehnten den jazzigen Bereich der Posaunenchormusik.

Er spielte zu Beginn seines musikalischen Wirkens Posaune im Seattle Symphony Orchestra und im Honolulu Symphony Orchestra. Er wechselte als Posaunist und Sänger zur Del Courtney Big Band aus Honolulu und begleitete mit dieser Samy Davis jr., Tony Bennett und Henry Mancini. 1988 kam Roblee nach seiner Eheschließung mit seiner aus England stammenden Frau Judyann (Konzertpianistin), mit der zusammen er in einem Orchester in Hawaii spielte, nach Deutschland und widmete sich seitdem bevorzugt der Kirchenmusik. Von 2003 bis Februar 2009 war er Professor für Jazz und Big Band an der Hochschule für Musik in Würzburg. Roblee komponiert Arrangements zu Chorälen aus dem evangelischen Gesangbuch und älteren Volksliedern. Roblees Lieblingsmusikstil ist der Swing, welchem die meisten Arrangements angehören; er komponiert jedoch auch mit südamerikanischen Rhythmen und Funk. Unter dem Namen Richard Roblee's Verylittlebigband, gegründet im Mai 1994, spielt Roblee zusammen mit Jürgen Hahn (Trompete) und Mathias Grabisch (Bassposaune) eigene Musik in kleiner Besetzung. Das musikalische Spektrum erstreckt sich über Dixieland, Swing, Bebop, Cooljazz bis zur klassischen Musik.

Seine Kompositionen, sein Wissen über Swing und leichte Improvisationen werden im Mittelpunkt dieser Bläsertage stehen.

Info Ausführende

Leitung: LPW Reinhard Gramm
Referent: Richard Roblee

Medium

Bildquelle: Michaeliskloster Hildesheim