WINTERKINO im Gemeindehaus

Termin veröffentlicht von: Ajax loader small


Beschreibung

In den Wintermonaten verwandelt sich unser Gemeindehaus einmal monatlich in einen Kinosaal. Mit einem abwechslungsreichen Filmprogramm möchten wir Ihnen in besonderer Atmosphäre eine echte Alternative zu einem heimischen Abend auf dem Sofa bieten. Egal ob als Paar, Familie oder mit guten Freundinnen und Freunden - alle, die Zeit und Lust haben, sind herzlich willkommen! Zur Einstimmung auf den Film öffnen wir ab 19:00 Uhr das Gemeindehaus für Sie. Getränke und Knabbereien stehen bereit. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nach dem Film laden wir Sie ebenfalls herzlich zum Verweilen und zum gemeinsamen Austausch über den Film und über „Gott und die Welt“ ein. Donnerstag, 13. Dezember 2018, Beginn 19:30 Uhr St... N......... Eine wahre Weihnachtsgeschichte 1817 kommt der Priester Joseph Mohr (Carsten Clemens) nach Oberndorf bei Salzburg, wo er Armut und Hoffnungslosigkeit vorfindet. Mittels Predigten und Liedern in deutscher statt lateinischer Sprache möchte er die Kirche allen Menschen zugänglich machen. Doch derlei progressive Ideen sind seinem Vorgesetzten, Pfarrer Nöstler, ein Dorn im Auge. Bald steht Mohr vor der Entscheidung, entweder seine Bemühungen aufzugeben und Oberndorf für immer zu verlassen, oder zusammen mit seinem Freund Franz Gruber den Menschen die wahre Bedeutung der Heiligen Nacht näher zu bringen. Und so verwandelt sich an Heiligabend 1818 ein von ihm geschriebenes Gedicht in das bekannteste Weihnachtslied aller Zeiten. Wir freuen uns auf Sie, wenn es heißt: Licht aus – Film ab! Barbara, Frauke, Janina und Julia vom Winterkino-Team

Zeit

13.12.2018
19:30 Uhr

Ort

Altencelle
An der Gertrudenkirche
29227 Altencelle


Veröffentlicht auf

Ajax loader small

Kategorie

wir-e.de


Medium

Bildquelle: H.P.