Nachklang - Klang und Rhythmus - das ungewöhnliche Konzert

Termin veröffentlicht von: Ajax loader small


Beschreibung

Nachklang ist ein Projekt von Musikern, die einen ganz eigenen Klangraum öffnen. Die drei Bläser und zwei Trommler erkunden auf ihren Instrumenten ganz bewusst Mauern und Gewölbe von Kirchen, deren Akustik inspirierenden Kraftorte entstehen lassen. Sphärenklänge aus der Stille laden ein zum Innehalten und Hinhören. Verwobene Trommelläufe, lyrische Klarinettenkaskaden, bluesinspirierte Kornettausbrüche, hypnotische Beatz und flirrend verwobene Obertongesänge lassen Räume zum Träumen, zum Staunen, zum Bewegen oder zum Mittönen entstehen. Diese Musik aus dem Moment für den Moment entspricht keinen Kategorien, schöpft gleichwohl aus Quellen des Jazz, der Weltmusik, des Blues wie auch aus der Klassik. Nachklang sind: Thomas Krakowcyk - Kornett, Bass (Königsmoor) Ralf Messer - Saxophon, Gesang (Lüneburg) Sahin Ucar – Horn (Hollenstedt, Türkei) Thomas Henningsen - Schlagwerk, Obertongesang (Kiel) Gerald Meier - Percussion, Obertongesang (Weyhe)

Zeit

25.01.2019
20:00 Uhr

Ort

Felicianuskirche
Kirchweg 24
28844 Weyhe


Veröffentlicht auf

Ajax loader small

Kategorie

wir-e.de


Medium

Bildquelle: G. Meier