Israel trägt die Kirche - Zur Theologie der Beziehung von Kirche und Judentum

Termin veröffentlicht von: Ajax loader small


Beschreibung

Ein innerer Bezug zu Israel gehört zur christlichen Identität. Von Seiten der röm.-kath. Kirche wurde dieser Grundsatz auf dem Zweiten Vatikanischen Konzil (1962-1965) formuliert. Seitdem haben sich in Theologie und Kirche erstaunliche Entwicklungen vollzogen, die der Referent Hans Hermann Henrix anschaulich beschreibt. Zugleich geht die theologische Fortschreibung weiter. Prof. Dr. Hans Hermann Henrix war Konsultor der Vatikanischen Kommission für die religiösen Beziehungen zu den Juden. Er ist Honorarprofessor der Universität Salzburg.

Zeit

03.12.2019
19:00 Uhr 21:00 Uhr

Ort

St- Petri-Kirche Kleefeld (Anbau)
Dörriesplatz
30625 Hannover


Veröffentlicht auf

Ajax loader small

Kategorie

wir-e.de


Medium

Bildquelle: https://www.nostra-aetate.uni-bonn.de/Autoren